Erleichterter Extrusionsprozess durch Konditionierung

Bei einigen Herstellungsverfahren werden verschiedene Stoffe zunächst zu einer homogenen Substanz vermischt und dann in einen Extruder geleitet. Diese Maschine sorgt dafür, dass der Teig unter bestimmten Feuchtigkeitsbedingungen geknetet und gekocht wird. Mit einem Pegasus®-Aufbereiter können diese spezifischen Feuchtigkeitsbedingungen erfüllt werden. Das liegt daran, dass der Aufbereiter neben dem Mischen auch den Feuchtigkeitsgehalt regulieren kann. In den versiegelten Mischer kann Dampf eingespritzt werden, um den Feuchtigkeitsgehalt zu erhöhen, und die gesamte Mischung kann erhitzt werden.

  • Gewünschte Luftfeuchtigkeit in Prozent vorwählbar;
  • Hygienische Aufbereitung;
  • Erhaltung von Geschmack, Farbe und Wirkung der zugesetzten Stoffe;
  • Vollständig intern entworfen, getestet und entwickelt;
  • Schnelles und homogenes Mischen.
3d Ansicht eines  Pegasus® conditioner, Typ PG-CD3000

3d Ansicht eines  Pegasus® conditioner, Typ PG-CD500

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Der Pegasus® Aufbereiter ist ein Mischer mit zwei gegenläufig rotierenden Paddelwellen. Der Aufbereiter kann mit extragroßen Inspektionstüren oder ausfahrbaren Paddel Schächten ausgestattet werden. Für Produktionsprozesse mit strengen hygienischen Anforderungen haben wir eine Reihe zusätzlicher Hygiene Merkmale.

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?


Funktionsweise

Doppelachsenmischer stellt schnell und präzise eine homogene Mischung her und bestimmt mit Hilfe von Dampf und Wärme die Temperatur innerhalb dieser Mischung. Am Ende des Dinnissen Aufbereiters befindet sich der Auslass, von dem aus das gemischte Produkt des Aufbereiter dem nächsten Schritt im Produktionsprozess zugeführt werden kann. Mit dem Pegasus® Aufbereiter können Sie verschiedene Arten von Schüttgütern wie Pulver, Wasser, Dampf und Fette mühelos mischen, ohne sie zu entmischen. Die Substanzen bleiben homogen vermischt, da der Mischvorgang in diesem Mischer mit der Erwärmung des Produkts kombiniert wird. Durch die Zugabe von Dampf können Sie außerdem die Temperatur Ihres Produkts genau bestimmen.

3d Ansicht eines  Pegasus® conditioner, Typ PG-CD3000

Mehr erfahren über den Pegasus® Aufbereiter?

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Ausführungen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Experten.

Robert Michels Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

WEITERE LÖSUNGEN IM BEREICH MISCHEN & VERARBEITEN

Werfen Sie einen Blick auf unseren Pegasus® Mischer, den Pegasus® Durchlaufmischer, den Pegasus® R&D-Mischer und alle anderen Pegasus® Mischer, die Dinnissen im Laufe der Jahre entwickelt hat, um herauszufinden, was Sie suchen.

Alle Lösungen für Mischen & Verarbeiten anzeigen



PLANEN SIE IHREN TERMIN


Hygienisches und ergonomisches Design

Das Mischen mit einem Pegasus® Chargenmischer ist - wie der Name schon sagt - kein kontinuierlicher Prozess, bei dem jedes Mal ein neues Produkt zugeführt und gemischtes Produkt entnommen wird. Eine vorher festgelegte Produktmenge wird in den Pegasus® Chargenmischer gegeben und mit zwei Paddeln gemischt, bis das gewünschte Endergebnis erreicht ist.  

Für Industrien mit strengen Hygieneanforderungen ist es wichtig, dass der Pegasus® Mischer zwischen den Chargen leicht gereinigt werden kann. Der Mischer kann daher mit Spindeln und/oder Flügeltüren ausgestattet werden, um eine besonders gute Zugänglichkeit zu gewährleisten. Dadurch kann der Bediener den gesamten Mischer mit minimalem Aufwand gründlich reinigen.

  • Gegenläufige Paddeln für ultraschnelles Mischen;
  • Erfüllt strenge Hygieneanforderungen;
  • Wartungsarmes Design mit wenigen Verschleißteilen;
  • Gute Zugänglichkeit: Verschleißteile können schnell ausgetauscht werden;
  • Energieeffizient.
3d Ansicht eines Pegasus® batch Mischers, Typ PG-4500 Wingdoor
3d Ansicht eines Pegasus® batch Mischers, Typ PG-3000

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Der Pegasus® Mischer ist ein kompakter Mischer, der trockene Produkte verarbeiten kann und zum Mischen von Flüssigkeiten geeignet ist. Diese können  durch Sprühen eingemischt werden. Die gerade Oberseite des Pegasus® Chargenmischers erleichtert das Hinzufügen und Anschließen verschiedener Komponenten. Die Wände aus rostfreiem Stahl sorgen dafür, dass nur minimale Rückstände zurückbleiben. Dinnissen bietet verschiedene Möglichkeiten, den Edelstahl so glatt wie möglich zu verarbeiten. Eine zusätzliche Option, mit der der Pegasus® Chargenmischer geliefert werden kann, sind Bodenklappen, die über die gesamte Länge der Maschine geöffnet werden können. Darüber hinaus kann der Mischer mit ausfahrbaren Achsen und/oder Flügeltüren ausgestattet werden.

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?

Funktionsweise

Der Dinnissen Pegasus® Mischer besteht aus mehreren Komponenten. Die zu mischenden Produkte gelangen über die Oberseite der Maschine in die Mischkammer. Im Inneren der Mischkammer befinden sich zwei Wellen mit Schaufeln, die das Produkt durch eine Drehbewegung in ein homogenes Gemisch verwandeln. Die Mischgase können aus der Kammer ausgetrieben werden, so dass sie leicht zu reinigen ist. Wenn der Mischer fertig ist, öffnen sich die Doppelbodenventile am Boden der Maschine, so dass das Produkt aus der Mischkammer herausfallen und von dort aus weiter transportiert werden kann. 

Die Herstellung eines homogenen Gemischs ist ein komplizierter Prozess. Die Homogenität hängt in hohem Maße von dem verwendeten Mischverfahren, der Art des Mischers, den Mischflügeln und der Form der Mischkammer ab. Darüber hinaus sind beim Mischen die eingestellte Drehzahl und die Dauer der Mischzeit wichtig.

Einachsiger Paddelmischer

Pegasus® Mischer zeichnen sich durch zwei gegenläufige Paddelwellen aus. Dinnissen hat auch einen einachsigen Paddelmischer im Haus. Dieser kann als Vormischgerät verwendet werden. Der einachsige Paddelmischer ist energieeffizient, kostengünstig und effizient für leichte Vorarbeiten beim Mischen von Trockenstoffen.

pegasus-infographic-test-zwart2

Sind Sie interessiert mehr zu erfahren zum Pegasus® Mischer?  

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Ausführungen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Experten.

Han Joosten Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

WEITERE LÖSUNGEN IM BEREICH MIXING & PROCESSING

Dinnissen liefert Maschinen, die zu Ihren Produkten und Prozessen passen. Gemeinsam prüfen wir, was für die Optimierung Ihres Produktionsprozesses erforderlich ist. Neben dem Chargenmischer umfasst unsere Pegasus®-Serie einen kontinuierlichen Mischer, einen R&D-Mischer, einen Konditionierer, einen Vacuum Coater, einen 5-in-1-Mischer und verschiedene kundenspezifische Mischer. Diese Mischer haben eine oder mehrere Funktionen zusätzlich zum Mischen. Diese können Erhitzen, Kühlen, Trocknen, Beschichten und Säuren umfassen.


Alle Lösungen für Mischen & Verarbeiten anzeigen




PLANEN SIE IHREN TERMIN


Vielseitig einsetzbar für viele verschiedene Prozessanwendungen

Die vielfältige Einsatzmöglichkeit des Pegasus® Durchlaufmischers ermöglicht, dass diese Maschine für viele verschiedene Prozessanwendungen gewählt werden kann.  

Denken Sie an spezifische Anwendungen, bei denen ein konstantes, hochwertiges Endprodukt bei der Lieferung eines vorgemischten oder vorkonditionierten Produkts gewünscht wird. Denken Sie beispielsweise an folgendes Beispiel: Ein Produzent benötigt für seine Prozesslinie eine genau passende Anlage, um aus vorab gemischten Produktionsmitteln ein homogenes Ergebnis mit entsprechender Qualität zu erzielen.

Darüber hinaus eignet sich der Mischer auch sehr gut für die Zugabe teurer Zusatzstoffe oder spezieller Zutaten, deren Verlust Sie minimieren möchten. Mit diesem Pegasus®-Mischer ist es möglich, die erforderlichen Zusatzstoffe erst kurz vor dem Verpacken hinzuzufügen, was ihn zum perfekten Mischer für viele Prozesse macht. Die Zugänglichkeit aller Teile gewährleistet auch den flexiblen Einsatz des Pegasus® Durchlaufmischers. Die Maschine kann schnell und ergonomisch gereinigt werden.

  • Vielfältiger Einsatz der Maschine;
  • Hohe Kapazität;
  • Minimaler Produktverlust;
  • Möglichkeit der Zugabe von Zusatzstoffen kurz vor dem Verpacken;
  • Leicht zu reinigen.
3d Ansicht eines Pegasus® Durchlaufmischers, Typ PG-50C
3d Ansicht eines mobilen Pegasus® Hygienischen Durchlaufmischers, Typ PG-20C-MG

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Trotz einer geringen Größe des Pegasus® (im Vergleich zu baugleicher Maschinen von Mitbewerbern)  Durchlaufmischers ist die Mischzeit minimal.  Durch die bewährte Konstruktion des Mischers kann jede Art von Streugut, Pulver oder Granulat schnell und effektiv gemischt werden. Das Herzstück dieses zweiachsigen Pegasus® Paddelmischers besteht aus zwei gegenläufig rotierenden Wellen. Die Form der Schaufeln und die Mischkammer gewährleisten eine optimale Produkthandhabung mit möglichst geringer Produkt Beschädigung. Dies ermöglicht auch ein hervorragendes Mischen, Erhitzen und Kühlen von empfindlichen Produkten. Ein spezielles Dosiersystem ermöglicht ein einfaches, homogenes Mischen von Flüssigkeiten. Die geometrische Konstruktion des Pegasus® Durchlaufmischers sorgt dafür, dass die Rückstände minimal sind.

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?

Funktionsweise

Mit dem Pegasus®-Durchlaufmischer ist eine konstante Zufuhr des zu mischenden Produkts gewährleistet. Am oberen Ende des Mischers wird das zu mischende Produkt zugegeben. Die rotierenden Schaufeln vermischen die verschiedenen Substanzen mit minimaler Produkt Beschädigung. Flüssigkeiten können mit Hilfe eines Sprühsystems homogen über das Grundprodukt verteilt werden. Das gemischte Produkt tritt am hinteren Ende des Mischers als homogenes Gemisch aus der Maschine aus.

Hamex® Semi Automatic Hamermolen infographic 2

WEITERE INFORMATIONEN IN ZUM DURCHLAUFMISCHER

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Ausführungen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Experten.

Erwin Vogelsangs Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

WEITERE LÖSUNGEN IM BEREICH MISCHEN & VERARBEITEN

Welches Mischverfahren und welcher Mischer am besten geeignet ist, hängt von dem zu mischenden Produkt und dem gewünschten Ergebnis ab. Für das Mischen einzelner Chargen haben wir einen Pegasus® Chargenmischer. Für die Forschung und Entwicklung neuer Rezepte ist der R&D Mixer sehr gut geeignet. Darüber hinaus verfügen wir über Pegasus®-Vakuumbeschichtungsanlagen für eine optimale Flüssigkeitsaufnahme. Sie brauchen einen Pegasus® Mixer, der mehr kann als nur mischen? Werfen Sie einen Blick auf unseren Aufbereiter, unseren 5-in-1-Mixer oder unsere Mixer, die erhitzen, kühlen, trocknen, säuern, beschichten und vieles mehr können.


Alle Lösungen für Mischen & Verarbeiten anzeigen




PLANEN SIE EINEN TERMIN


Schnell, einfach zu bedienen und kosteneffizient

Mit dem Pegasus® R&D Mixer können Sie in kleinem Maßstab mit Produktzusammensetzungen und komplexen Verarbeitungstechniken experimentieren. Alle Schritte eines Mischprozesses können überprüft werden, von der Mischzeit bis zur Rotationsgeschwindigkeit und vom Temperaturmanagement bis zur Flüssigkeitsdosierung.  

Unsere gut geprüfte Pegasus®-Mischtechnologie garantiert Ihnen höchste Qualität. Der kompakte Mischer arbeitet schnell und effizient mit relativ kurzen Mischzeiten und genauen und zuverlässigen Ergebnissen. Wenn Sie die Tests mit dem Pegasus® R&D Mixer perfektioniert haben, können Sie dieses Rezept problemlos mit einem Pegasus® Chargenmixer in großen Mengen herstellen.

  • Kompaktes und mobiles Design;
  • Präzises Mischen dank der Dinnissen Pegasus®-Mischtechnik;
  • Perfekte Temperaturkontrolle von Mischer und Produkten möglich;
  • Testen und Entwickeln von Rezepten, um die bestmögliche Produktzusammensetzung zu finden;
  • Die Ergebnisse können 1:1 in großem Maßstab übernommen werden.
3d Ansicht eines Pegasus® R&D Mischers, Typ PG-10LAB
3d Ansicht eines Pegasus® R&D Mischers, Typ PG-15LAB

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Die kompakte und mobile Bauweise des R&D Mixers - auch bekannt als Research & Development Mixer - sorgt für einen einfachen Mischprozess, wobei keine Zugeständnisse an die Qualität des Mixers gemacht wurden. Durch den Einsatz der Pegasus®-Mischtechnologie ist es möglich, exakt  zu mischen und die Temperatur sowohl des Mischers als auch des Endprodukts perfekt zu kontrollieren. Suchen Sie einen R&D-Mixer mit bestimmten Zusatzfunktionen? Sprechen Sie uns an, denn wir sind immer für eine Herausforderung zu haben!

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?

Funktionsweise

Der R&D-Mischer von Dinnissen funktioniert genauso wie der Pegasus® Chargenmischer, allerdings in einem viel kleineren Maßstab. Die Substanzen können oben in die Maschine gegeben werden und werden in der Mischkammer zu einem homogenen Gemisch vermengt. Auch beim R&D-Mischer können die Mischgase zur Inspektion und Reinigung einfach mit Schaufeln aus der Mischkammer gedrückt werden. Die Installation aus rostfreiem Stahl sorgt dafür, dass ein Minimum an Pulverrückständen in der Maschine verbleibt. Die Herstellung eines homogenen Gemischs ist ein komplizierter Prozess. Die Homogenität hängt in hohem Maße von mehreren Aspekten ab, die mit dem Pegasus® R&D-Mixer erprobt werden können.

Header-25.jpg

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN ZUM Pegasus® R&D MISCHER

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Ausführungen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Experten.

Erwin Vogelsangs Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

WEITERE LÖSUNGEN IM BEREICH MISCHEN & VERARBEITEN

Unterschiedliche Mischverfahren und zu mischende Produkte erfordern unterschiedliche Lösungen. Dinnissen denkt gerne mit Ihnen zusammen über das optimale Mischverfahren für das bestmögliche Ergebnis nach. Der große Bruder des R&D Mixers ist der Pegasus® Batch Mixer. Wir bieten auch einen Pegasus®-Durchlaufmischer an. Wir bieten Mischer mit spezifischen Funktionen wie Vakuumbeschichtung, Konditionierung, Heizung, Kühlung, Trocknung, Säuerung und mehr.


Alle Lösungen für Mischen & Verarbeiten anzeigen




PLANEN SIE IHREN TERMIN


Mischen, Hinzufügen von Substanzen und Beschichten in einer Lösung

Der Pegasus® Vacuum Coater mischt Ihr poröses Basisprodukt effizient und sorgfältig mit zwei rotierenden Wellen mit Schaufeln. Dadurch werden Produktschäden auf ein Minimum reduziert. Anschließend können mehrere Flüssigkeiten hinzugefügt werden, die durch ein Vakuum tief in das Produkt gesaugt werden. Eine neue Schicht aus Flüssigkeit und/oder Pulver sorgt für eine vollständige Beschichtung des Produkts. Diese Ebene kann verschiedene Funktionen haben. Sie kann Aromen und Geschmacksstoffe enthalten, aber auch als Konservierungsmittel, Schutz- oder Dekorationsschicht dienen.  

Die Mischwirkung des Vacuum Coaters sorgt für eine schnelle, sehr homogene Vermischung von Grundprodukten und Additiven. Durch Ein- oder Ausschalten des Vakuums können Flüssigkeiten tiefer oder flacher in das Granulat eingebracht werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass in einer Vakuum Umgebung der Siedepunkt von Rohstoffen gesenkt wird. Auf diese Weise kann bestimmten Produkten die Feuchtigkeit entzogen werden, während Geschmack, Farbe und funktionelle Wirkstoffe wie Vitamine, Mineralien, Aromastoffe und Enzyme vollständig erhalten bleiben.

  • Mehrere Schichten können aufgetragen werden;
  • Der Pegasus® Vacuum Coater kann jedes Korn mit einer umhüllenden Schicht beschichten;
  • Einfach zu variierende Vakuumanwendung;
  • Beibehaltung von Geschmack, Farbe und Wirkung der zugesetzten Stoffe;
  • Vollständig intern entworfen, getestet und entwickelt.
3d Ansicht eines Pegasus® Vacuum Coater, Typ PG-750VCMG
kompletten Prozesslinie, hergesteld durch Dinnissen

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Der Pegasus® Vacuum Coater ist ideal für die Produktion von Tiernahrung sowie von Futtermitteln und Aquafutter geeignet. Das System kann alle Arten von extrudierten Produkten verarbeiten. Das durchdachte Steuerungsprogramm macht es einfach, mit verschiedenen Rezepten zu arbeiten und die Vakuumanwendung sowie die Zugabe von Pulvern und Flüssigkeiten zu variieren. Selbst bei kleinen Mengen ist es sehr schnell und einfach, auf ein anderes Rezept umzusteigen.

Het Pegasus® Vacuum Coating System im Tierfutter Bereich

Jeder möchte das Beste für seine Haustiere. Deshalb ist es wichtig, dass Hunde- oder Katzenfutter voll von gesunden Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien ist. Der Vacuum Coater sorgt dafür, dass diese Stoffe leicht und schnell absorbiert werden, indem sie jedes einzelne Kropfstück erreichen. Anschließend kann eine Schicht Gülle aufgetragen werden. Dieser Brei sorgt dafür, dass das Tier die Pellets als wohlriechend und wohlschmeckend empfindet. Es ist auch möglich, nach den flüssigen Zusatzstoffen ein Pulver aufzutragen.

Das Pegasus® Vacuum Coating System für den Futtermittelbereich

Das Pegasus®-Vakuum-Beschichtungssystem ist entwickelt für die schnelle und präzise Verarbeitung großer Mengen von Pellets. Dazu können Futterpellets für Rinder, Schweine, Hühner oder Kaninchen gehören. Die Rezeptur kann genau auf die Bedürfnisse der Tiere abgestimmt werden. Die Zusammensetzung der Futtermittel hat nicht nur Auswirkungen auf das Wohlergehen der Tiere, sondern ist auch in anderen Bereichen von entscheidender Bedeutung. So kann beispielsweise die Zusammensetzung des Futters so eingestellt werden, dass die Futteraufnahme maximiert und die Methanemissionen minimiert werden.

Der Pegasus® Vacuum Coating System im Bereich Aquafeed

Es ist wichtig, dass Fische genügend Öle und Fette bekommen, ohne dass diese Stoffe das Wasser verschmutzen. Mit dem Vacuum Coater lassen sich die gewünschten Stoffe leicht in das Futter einarbeiten, und anschließend kann eine Deckschicht aus z. B. verfestigten Fett aufgetragen werden. So enthält ein Pellet alle "feuchten" Substanzen, die ein Fisch braucht, ohne dass es sich beim Auftreffen auf das Wasser auflöst. Durch den Einsatz der Vakuumtechnik kann das Pellet schwimmend, langsam sinkend oder sinkend hergestellt werden.

Der Pegasus® Vacuum Coater hat ein sehr kompaktes Design und verfügt über extragroße

Inspektionstüren, die eine schnelle und gründliche Reinigung sehr einfach machen. So kann auch bei stark schwankender Produktionskapazität pro Rezept einfach und schnell von einem Produktions Rezept auf ein anderes umgestellt werden. Dabei werden strengste Hygieneanforderungen erfüllt. Für Produktionsprozesse, die besonders strenge Anforderungen an die Vermeidung von Kontaminationen mit schädlichen Mikroorganismen erfüllen müssen, bietet Dinnissen eine Reihe zusätzlicher Hygiene Funktionen für den Vacuum Coater an, darunter Heißluftbehandlung und CIP-Reinigung.

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?

Funktionsweise

Das unbearbeitete Granulat gelangt durch einen versiegelten Anschluss in den Vacuum Coater. Nach dem Erzeugen eines Vakuums wird die Mischung eingeleitet und die Flüssigkeit aufgesprüht. Der zweiachsige Paddelmischer sorgt dafür, dass das Produkt homogen gemischt wird. Die eingebauten Düsen sorgen dafür, dass eine bestimmte Menge Flüssigkeit auf das Granulat gesprüht wird. Dinnissen-Vakuumbeschichtungsanlagen sind optional mit produktiven Bodenventilen mit einer von Dinnissen entwickelten Labyrinthdichtung ausgestattet. Dadurch verbleiben keine Produktreste in der Dichtung. Das Ergebnis ist eine optimale Produktqualität, Sicherheit und Homogenität.

pegasus-vacuum-coating-info-zwart

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER UNSEREN VACUUM COATER ERHALTEN?

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Ausführungen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Experten.

Robert Michels Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

WEITERE LÖSUNGEN IM BEREICH MISCHEN & VERARBEITEN

Werfen Sie einen Blick auf unseren Pegasus® Chargenmischer, den Pegasus® Kontinuierlichen Mischer, den Pegasus® R&D-Mischer und alle anderen Pegasus® Mischer, die Dinnissen im Laufe der Jahre entwickelt hat, um herauszufinden, was Sie suchen.


Alle Lösungen für Mischen & Verarbeiten anzeigen




PLANEN SIE IHREN TERMIN


Für jeden Prozess die geeignete Lösung

Nicht jedes Produkt erfordert die gleiche Behandlung. Dinnissen denkt gerne gemeinsam mit dem Kunden über einen Mischer nach, der mehr kann als nur mischen, der einer Maschine mehrere Funktionen verleiht und den Produktionsprozess so effizient wie möglich gestaltet.

Erhitzen, Sterilisieren, Abkühlen und Trocknen in einem Prozess

Der Pegasus® Thermidor ist ein Konzept von Dinnissen, das zwei Mixer für beste Ergebnisse kombiniert. Im ersten Mischer wird Dampf mit einer Temperatur von 85 Grad eingeblasen, der alle Bakterien in der Mischung abtötet. Das nasse Produkt wird dann in den zweiten Mischer gegossen, wo es getrocknet und abgekühlt wird. Danach können wärmeempfindliche Produkte untergemischt werden.

Erhitzen

Dinnissen stellt Mischer her, die das Produkt mit Dampf, Wandheizung oder Heißluft erhitzen. Diese hochwirksamen Systeme können z. B. zur Vorbehandlung oder Salmonellenbekämpfung eingesetzt werden. Die Mikroben Population wird um 99,999 % reduziert, und der Mischer kühlt das Produkt anschließend auf die gewünschte Temperatur ab, ohne es zu entmischen.

Trocken

Das Mischen kann mit dem Trocknen der Mischung kombiniert werden. Mit dem praktischen Kontrollsystem können Sie mühelos einstellen, wie hoch der Feuchtigkeitsgehalt in Ihrem Produkt sein soll. Der Mischer sorgt dafür, dass die Mischung trotz Trocknung homogen bleibt.

Kühlung

Suchen Sie eine Maschine, die das Mischen mit dem Kühlen Ihres Produkts kombiniert? Dinnissen hat mehrere Lösungen. Die Kühlung kann mit einer Kühlwanne, mit Luft oder Stickstoff erfolgen. Fragen Sie unsere Spezialisten nach allen Möglichkeiten. Gemeinsam können wir bestimmen, welche Lösung am besten zu Ihrem Produktionsprozess passt.

Zähflüssige Produkte mischen

Der Melasse Mischer von Dinnissen ist in der Lage, extrem hochviskose Produkte mit Mehl zu mischen. Melasse ist ein sirupartiges Nebenprodukt aus Zuckerrüben oder Zuckerrohr. Unsere Spezialisten informieren Sie gerne über die Möglichkeiten.

Produkte säuern

Tees, Süßwaren, Cerealien und Snacks, bei denen ein frisch-säuerlicher Geschmack gefragt ist, können mit diesem Mixer einen innovativen Feinschliff erhalten. Suchen Sie nach einer anderen Funktionalität? Dinnissen liefert maßgeschneiderte Lösungen und hilft Ihnen gerne bei der Optimierung Ihres Produktionsprozesses.

Coaten (Beschichtung)

Das Mischen kann auch mit dem Beschichten kombiniert werden. Das von Dinnissen entwickelte Sprühsystem sorgt dafür, dass jedes Korn eine gleichmäßige Deckschicht erhält. Auch das Auftragen mehrerer Schichten ist möglich.    

 

3d Ansicht eines Pegasus® batch Mischers, Typ PG-3750MGFH
Pegasus Vakuum coater mit Sprührohr

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Im Grunde funktionieren alle Pegasus® Mischer auf die gleiche Weise. Am oberen Ende wird das Produkt durch eine Dichtung in den Mischer geleitet. Das Produkt wird mit zwei gegenläufig rotierenden Messern gemischt. Am Boden des Mischers befinden sich Klappen, die sich öffnen, wenn das Produkt wie gewünscht gemischt ist. In Kombination mit dem Mischen sind verschiedene Verfahren möglich.

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?

Funktionsweise

Jeder Pegasus®-Mischer besteht aus einer Mischkammer mit zwei Mischgasen, die in entgegengesetzter Richtung rotieren. Das zu mischende Produkt gelangt durch einen abgedichteten Anschluss in den oberen Teil der Maschine. Je nach den gewünschten Funktionen des Mischers kann das Produkt erhitzt oder gekühlt werden, es kann Dampf zugeführt werden, der Feuchtigkeitsgehalt kann bestimmt werden, es kann eine Deckschicht aufgetragen werden und vieles mehr.

Pegasus Mischer Ingredients Kitchen

Möchten Sie weitere Informationen zu Pegasus® Maschinen Ausführung?

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Ausführungen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Experten.

Frans Bakker Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

WEITERE LÖSUNGEN IM BEREICH MISCHEN & VERARBEITEN

Werfen Sie einen Blick auf unseren Pegasus® Chargenmischer, den Pegasus® Kontinuierlichen Mischer, den Pegasus® R&D-Mischer und alle anderen Pegasus® Mischer, die Dinnissen im Laufe der Jahre entwickelt hat, um herauszufinden, was Sie suchen.


Alle Lösungen für Mischen & Verarbeiten anzeigen




PLANEN SIE IHREN TERMIN


Schneller und effektiver Prozess

Der Pegasus® 5-in-1-Mischer kann mehrere Schritte Ihres Prozesses in einer Maschine kombinieren.  So sparen Sie viel Kosten als auch Energie. Das zweiachsige Mischwerk wirft Pulver und Granulat während des Mischens luftig aus. Anschließend vermischen sich die fein zerstäubten Flüssigkeitspartikel homogen mit den trockenen Rohstoffen. Der 5-in-1-Mixer kann das Produkt auch trocknen, entkeimen und säuren. Es ist kein Transport zwischen den verschiedenen Prozessschritten erforderlich, was Zeit und Arbeitskraft spart. Durch die verschiedenen Verfahrenskombinationen ist dieser Mischer für praktisch jeden Hersteller, in jeder Branche und für jedes Verfahren bestens geeignet.

  • Energieeffiziente Lösung;
  • Weniger Zeit und Arbeitskräfte erforderlich;
  • Geeignet für praktisch jeden Prozess;
  • Hygienisches und leicht zu reinigendes Design;
  • Selbst entworfen, entwickelt und getestet.
Hamex Hammermühle 01
Hamex Hammermühle 03

Hauptmerkmale, Optionen und Ausführungen

Der 5-in-1-Mischer unterscheidet sich von anderen Mischern dadurch, dass mindestens fünf Prozesse in einem System durchgeführt werden können. Das Grundprodukt wird gemischt und aufgesprüht, die trockenen Zusatzstoffe werden als oberste Schicht hinzugefügt und das Ganze wird getrocknet und gekühlt. Der 5-in-1-Mixer ist dafür bekannt, dass er das Produkt auch entkeimt und ansäuert. Aber ein Mixer von Dinnissen kann immer an den Bedarf des Kunden angepasst werden. Sprechen Sie mit uns über alle Wünsche und Möglichkeiten, damit wir gemeinsam ein Mischsystem entwickeln können, das genau zu Ihrem Produktionsprozess passt. 

Möchten Sie mehr über die Optionen, Merkmale und Abmessungen erfahren?

Funktionsweise

Nachdem das zu mischende Grundprodukt über einen luftdichten Anschluss in die Mischkammer eingefüllt wurde, wird es von einem zweiachsigen Mischsystem luftig vermischt. Ein von Dinnissen entwickeltes Sprühsystem sorgt dafür, dass sich die Flüssigkeiten gleichmäßig auf dem Grundprodukt verteilen können. Anschließend wird die Mischkammer vakuumiert. Wenn das Vakuum aufgehoben wird, wandern die zugesetzten Flüssigkeiten in den Kern des Basisprodukts. Bei Bedarf kann eine Deckschicht aufgetragen werden, und die Maschine kann die Mischung trocknen und kühlen.

Hamex® Semi Automatic Hamermolen infographic 2

Möchten Sie mehr über den 5-in-1 Mischer erfahren?

Laden Sie unsere Broschüre oder das Datenblatt mit allen Optionen, Versionen und Abmessungen herunter oder kontaktieren Sie einen unserer Experten.

Frans Bakker Steht bereit
Ihnen zu helfen

+31 (0)77 467 35 55
[email protected]

Mehr Lösungen für Mischen & Verarbeiten 

Dinnissen entwickelt und fertigt eine Vielzahl von Mischern. Werfen Sie einen Blick auf unseren Pegasus® Mischer, kontinuierlichen Mischer, R&D-Mischer oder Vakuum Coater. Wir bieten auch Systeme an, die das Mischen mit einem anderen Prozessschritt kombinieren.


Alle Verarbeitungsmischer anzeigen


We’re proud to be trusted by the best producers in the world

We’re proud to be trusted by the best producers in the world

Unsere Herausforderung? 

Die Optimierung Ihres gesamten Prozesses

Dinnissen hilft Ihnen gerne mit maßgeschneiderten Lösungen bei der Automatisierung und Innovierung Ihres gesamten Prozesses. Dinnissen kann jeden Prozessschritt aufwerten. Sehen Sie sich unsere Lösungen pro Schritt bei der Verarbeitung von Pulvern, Pellets und Granulaten an:

GEMEINSAM MAXIMIEREN WIR DIE LEISTUNG UND EFFIZIENZ IHRES PROZESSES

NEHMEN SIE FÜR EINE MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNG KONTAKT MIT UNS AUF